Pauschalreise Ibiza – Spanien genießen

Pauschalreise Ibiza – Spanien genießen

Ibiza liegt in Spanien und zählt zu den Balearen. Eine spanische Inselgruppe die jährlich tausende von Urlaubern begeistert. Nicht nur das sich hier befindliche Nachtleben ist immer wieder ein besonderes Erlebnis. Gerade Ibiza-Stadt und der Ort Sant Antoni verzaubern zahlreiche Menschen. Tolle Hotels, die schönsten Strände und viele Restaurants sind einen Besuch wert. Entdecken Sie ibizas schönste Orte lassen Sie sich verzaubern. Eine Pauschalreise Ibiza hat wesentlich mehr zu bieten als ein Hotel mit gutem Service oder einen atemberaubenden Strand. Auch im Jahr 2019 darf diese Inselgruppe wieder viele Besucher erwarten. Nicht nur Familien mit Kindern buchen hierher eine Pauschalreise, auch Städtereisen sind sehr beliebt.

Sonne, Strand, Meer und ein traumhafter Sonnenuntergang

Wer eine Pauschalreise Ibiza bucht, der verbringt oftmals viel Zeit am Strand. Ebenso gibt es Menschen, denen die Sehenswürdigkeiten besonders wichtig sind. Doch was wäre ein Urlaub ohne typisch spanisches Essen oder einen Besuch in einem Café direkt am Wasser? Welche Insel sollte man auf seiner Pauschalreise Ibiza besuchen? Welcher Ort ist lohnenswert? Wir haben Tipps für einen unvergesslichen Urlaub.

Unsere Idee 1 – Cala Tarida

An der Westküste der spanischen Insel Ibiza befindet sich der Ort Cala Tarida. Diese Stadt befindet sich in der Gemeinde Sant Josep de sa Talaia. Diese traumhafte Stadt ist nur etwa 22 km von Ibiza-Stadt entfernt. Ein Ort der besonders durch seine Natur immer wieder punkten kann. Spaziergänge kann man hier sehr gut unternehmen. Der sich hier befindliche Strand besteht aus zwei Teilen. Hier befindet sich ein schmaler Strandabschnitt, aber auch ein etwas breiterer. Der breitere Strand ist besonders gerne von Familien besucht.

Unsere Idee 2 – San Antoni de Portmany

An der Westküste von Ibiza befindet sich San Antoni de Portmany. Diese Stadt hat sich einen Namen durch das besonders aktive Nachtleben gemacht. Doch auch der sich in dieser Stadt befindliche Hafen ist immer einen Besuch wert. Traumhafte Buchten erwarten zudem die Urlauber. Sehr schön ist es hier am Abend den Sonnenuntergang zu genießen.

Unsere Idee 3 – Platja d’en Bossa

Zu den besten Stränden Ibizas zählt sicherlich der Strand in dem Örtchen Platja d’en Bossa. Hierbei handelt es sich um einen bedeutenden Ferienort, der viel Abwechslung zu bieten hat. Gerade deutsche, britische und italienische Gäste verbringen hier gerne ihren Urlaub. Zudem befindet sich dieser Ort etwa 3 km südlich von Ibiza-Stadt.

Unsere Idee 4 – Cala Salada

In der Gemeinde San Antoni befindet sich der Ort Cala Salada. Die Buchten, welche sich hier befinden sind einmalig und verzaubern jeden Urlauber. Ein wunderschöner Sandstrand, der mit der Karibik verglichen werden kann. Wer morgens früh aus dem Bett kommt, der sollte sich den Sonnenaufgang an diesem Strand nicht entgehen lassen.

Unsere Idee 5 – Es Vedrà

Nördlich von dieser Insel ragt ein riesiger Felsen aus dem Meer mit Namen Sa Galera. Ebenso wird jeder begeistert sein, der es liebt in der Natur unterwegs zu sein. Gerade Landschaften findet man hier massenhaft. Doch auch viele Buchten, welche zum Baden einladen sind vorhanden und sollten einen Besuch wert sein.

Unsere Idee 6 – Cova de Can Marçà

In dieser Stadt befindet sich eine bemerkenswerte Höhle, die nicht nur für Erwachsene ein echtes Highlight ist. Ebenso kommen hier Kinder voll und ganz auf ihre Kosten. Eine Höhle, welche einst von Schmugglern genutzt wurde kann  hier besichtigt werden. Das Besondere in dieser Höhle ist sicherlich die immer wieder stattfindende Wasserfall-Lichtshow. Doch auch eine Caféteria und ein Souvenirshop sind hier vorhanden.

Unsere Idee 7 – Port de Sant Miguel

Dieser kleine Badeort mit weißem Sandstrand befindet sich an der Nordwestküste Ibizas. Eine Pauschalreise Ibiza hierher ist ein absoluter Traum. Die kleine Siedlung war einst ein Fischerort und auch heute findet man noch zahlreiche Erinnerungen an diese Zeit. Fischerboote gibt es nicht mehr, die wurden durch große Yachten ausgetauscht.

Pauschalreisen Ibiza, lernen Sie die Balearen kennen

Ibiza ist ein besonders beliebtes Reiseziel, gleich nach Mallorca. Wunderschöne Strände, einsame Buchten können hier besucht werden. Doch auch Sehenswürdigkeiten sind reichlich vorhanden. Die schönsten Strände bieten die unterschiedlichen Inseln auf Ibiza an.

  • Platja d’en Bossa
  • Cala Comte
  • Cala d’Hort
  • Cala Salada
  • Talamanca
  • Ibiza Puerto
  • Agua Blanca
  • Benirràs
  • Cala de Sant Vicent
  • Cala Vadella

Besonders beeindruckend und immer wieder schön anzusehen sind auf Ibiza die Sonnenaufgänge und Sonnenuntergänge. Das Bild, welches sich einem jeden hier bietet ist unverwechselbar. Nur eine kurze Zeit taucht der Himmel in ein atemberaubendes Licht. Ein oranger Feuerball taucht sodann auf. Wer am Abend in einem der zahlreichen Restaurants oder Cafés sitzt und es sich gutgehen lässt, der erhält einen unglaublichen Anblick. Selten erhält man eine solche Aussicht, doch Ibiza bietet ein einmaliges Schaubild. Alleine dieser Anblick ist eine Pauschalreise Ibiza wert. Nicht nur Erwachsende finden diesen Anblick immer wieder beeindruckend, auch Kinder können kaum ihren Blick abwenden.

Close Menu