Pauschalreise Ibiza: Was Sie beachten sollten

Es war einmal so, dass die Buchung eines preiswerten Hotels auf Ibiza mit allen möglichen Gefahren verbunden war. In den späten 90er Jahren war es nicht ungewöhnlich, vom Strand zurückzukehren, um alle möglichen Leute zu finden, die in deinem Zimmer nach deinem Urlaubsgeld suchen. Aber das war damals und das ist jetzt nicht mehr so. Und heutzutage ist die überwiegende Mehrheit der preiswertesten Hotels und Hostels einer Pauschalreise Ibiza ebenso zuverlässig wie wirtschaftlich. All das bedeutet, dass Sie und Ihre Partner in der Lage sein werden, einen sicheren und geschützten Ort zu finden, an dem Sie Ihren Cluburlaub 2019 auf den Balearen verbringen können, ohne dass Sie Ihre Denim-Cut-offs zurücknehmen müssen.

Diejenigen unter Ihnen, die sich für einen günstige Pauschalreise Ibiza entscheiden, werden sich in San Antonio niederlassen wollen, hier befindet sich die günstigste Ein- und Zwei-Sterne-Unterkunft der Weißen Insel. Bevorzugen Sie als nächstes ein Hotel oder Hostel in San Antonio Town und nicht die San Antonio Bay, die meilenweit von der zentralen Bushaltestelle entfernt ist, die Sie mit dem Rest der Insel verbindet. Sie können sich jedoch in San Antonio Town niederlassen, und die besten Party-Hubs an der Westküste der Insel liegen direkt vor der Haustür, darunter Bars wie Café Mambo, Café del Mar, Babel, Golden Buddha und Bay Bar, Tagesbäder wie Ibiza Rocks und O Beach sowie die Afterdark-Superclubs Eden und Es Paradis.

Die perfekte Ibiza Pauschalreise

Die typische Ibiza-Touristensaison dauert von Anfang Mai bis Ende Oktober. Während dieser Zeit sind die meisten Bars, Restaurants und Clubs geöffnet, so dass es die ideale Zeit für eine Ibiza Pauschalreise ist.

Die Clubbing-Saison beginnt Mitte Mai und dauert bis Mitte Oktober. Bereits im Mai werden die meisten Superclubs wie Amnesia, Pacha, Ushuaïa, Hï Ibiza und Privilege ihre Türen mit spektakulären Eröffnungspartys öffnen. Es sind immer wieder Highlights im Clubbing-Kalender der Inselbewohner und Urlauber, ein guter Grund, diese schöne Insel schon im Mai zu besuchen.

Ende Mai ist die Grand Finale Party des International Music Summit (IMS) ein weiteres großes Ereignis zu Beginn des Sommers, hier können Sie an der Stadtmauer der Zitadelle von Ibiza feiern.

In den Wochen nach den Eröffnungen der Clubs auf Ihrer Pauschalreise Ibiza selbst haben die Promoter-partys ihre eigenen Eröffnungspartys, und ab Mitte Juni ist die Clubbing-Saison in vollem Gange.

Wenn der Sommer zu Ende geht, beginnen die Clubnächte mit ihren Abschlusspartys, die ab Mitte September bis etwa in die zweite Oktoberwoche der Ibiza Pauschalreise dauern. Die Abschlusspartys der Superclubs sind wieder große Highlights im Partykalender Ibizas, für die viele Clubber, die extra auf die Insel kommen. Danach bleiben nur noch die kleineren Veranstaltungsorte offen.

Während der Sommer immer am stärksten ist, gibt es dennoch das ganze Jahr über ausgezeichnete Partys. Buchen Sie sich einen günstigen Flug und fahren Sie zu Silvester, Ostern oder Anfang Mai und Ende Oktober. Die meisten der großen Clubs sind zwar geschlossen, öffnen aber für besondere Anlässe. Beachten Sie, dass, wenn Sie sich für August entscheiden, dies der verkehrsreichste Monat der Insel ist, so dass die Preise für Getränke und Eintrittskarten für Clubs am höchsten sind. Es kann auch extrem heiß und schwieriger sein, ein Taxi oder einen Mietwagen zu finden. Außerdem ist der Wettbewerb um Platz an den Stränden nicht ausweichbar. Wenn Sie jedoch auf der Suche nach einigen der besten Clubnächte der Welt sind, ist dies der Monat, in dem Sie ihn sicher finden werden.

Pauschalreise Ibiza: Auch für das kleine Budget immer was dabei

Tatsache: Sie werden es sich nicht leisten können, dort zu essen, wo die Yachtbesitzer essen. Achten Sie stattdessen auf die trüben kleinen Bars, in denen die Einheimischen gerne draußen sitzen und das ihren Snack genießen. Wenn Sie im Urlaub auf Ibiza sind, wenden Sie sich dem Hafen zu und schreiten Sie über McDonalds und Burger King hinaus in die abgedunkelten Hinterhöfe. Jede dritte Ladenfront gehört hier zu einem kleinen Restaurant, in dem das Essen lecker und preiswert ist. Beginnen Sie an der Pizzeria Rione und der Bar Los Amigos und arbeiten Sie sich zurück in die Stadt.

Wenn das Ausgehen ein Luxus ist der ihnen schwer auf dem Portemonnaie liegt, können Sie Ihre Urlaubssouvenirs Ihrer Pauschalreise Ibiza auch jederzeit in einem der vielen Supermärkte der Insel sammeln. Die Preise in Eroski, Mercadona und Lidl liegen auf dem Niveau der großen Supermärkte hier in Deutschland, so dass Sie keinen weiteren Kredit aufnehmen müssen, nur um zu essen. Von den drei großen Supermarktketten, die die Insel dominieren, ist Eroski wohl die teuerste, hat aber auch die meisten Geschäfte. Die meisten davon befinden sich in Ibiza-Stadt und ein weiterer im Zentrum von San Antonio. Mercadona und Lidl betreiben beide große Geschäfte auf beiden Seiten der Insel. In San Antonio sehen Sie oft Gruppen britischer Arbeiter, die ihre Koffer mit Mangos und gesalzenen Onduladas (Crisps mit Knitterschnitt) füllen.

Die einzige Gemeinde, die nicht von einem lokalen Supermarkt bedient wird, ist Playa d’en Bossa. Es gibt jedoch viele Spa-Convenience-Stores entlang des Bossa-Streifens, bei denen man sich mit Lebensmitteln und Knabbereien für die Tagesausflüge eindecken kann.

Close Menu